DIE HEBAMMEN IM ST. JOSEFS KRANKENHAUS
Organischak, Schulz und Partnerinnen
ALLEE NACH SANSSOUCI 7 | 14471 POTSDAM
TELEFON - Kreißsaal
(0331) 9682 4203
TELEFAX
(0331) 9682 4209
E-MAIL - hebammen-sjp[at]alexianer.de


Über uns

Weibliches Wissen in Harmonie mit moderner Geburtshilfe


Wir sind freiberufliche Hebammen, die gemeinsam mit dem Schwestern- und
Ärzteteam in unserer geburtshilflichen Abteilung zusammen arbeiten.
Unser Ziel und unser Wirken ist die umfassende Betreuung in der Schwangerschaft und während der Geburt sowie im Wochenbett bis zum Ende der Stillzeit.

Durch unsere flexible Arbeitsweise ist es möglich dieses aktuelle Thema mit den jungen
Familien persönlich und vor Ort (z.b. durch Hausbesuche) auszuarbeiten und sie entsprechend vorzubereiten.

Wir fühlen uns den traditionellen Grundsätzen von Hilfe und Fürsorglichkeit für den Menschen verbunden.

Wir vermitteln uns als Ansprechpartner, von der ersten Frage an.

Damit die Familien Tag und Nacht die Gewissheit haben, dass wir sie individuell betreuen, haben wir Hebammen zusätzlich zu unserem 12-Stunden Diensteinsatz im Hintergrund auch eine 24-Stunden Rufbereitschaft sicher gestellt.

 

 

Väter im Kreißsaal mit Mund-Nasen-Schutz erlaubt

Bitte beachten Sie die aktuellen Besuchs- und Hygieneregeln auf der Alexanier-Website.

 

Väter ab sofort mit Vollschutz im Kreißsaal wieder erlaubt (11.5.2020)

Baby   Seit dem 8. Mai 2020 sind nun endlich wieder die Partner/Parterinnen im Kreißsaal erlaubt. Nach einer Aufklärung über die Sicherheitsmaßnahmen zum Infektionsschutz durch den diensthabenden Arzt / die diensthabende Ärztin können die Partner/Partnerinnen von Anfang an bei der Geburtsbegleitung dabei sein. Bitte beachten Sie die aktuellen Besuchs- und Hygieneregeln auf der Alexanier-Website.  

 

Geburt ohne Partner als Schutz gegen Corona (31.3.2020)


Derzeit dürfen Partner nicht bei der Geburt ihrer Kinder in den Potsdamer Krankenhäusern dabei sein. Diese strenge Maßnahme gilt der Verhinderung einer weiteren Ausbreitung des Corona Virus und damit dem Schutz jedes Einzelnen: Schwangeren, Neugeborenen, zukünftigen Familien aber auch Hebammen und Ärzten. Wir sind uns dieser schwierigen und emotionalen Ausnahmesituation bewusst und wünschen eine einheitliche Regelung für das Land Brandenburg. Wir Hebammen versichern ihnen, dass wir sie nach besten Kräften unterstützen und sie liebevoll bei der Geburt begleiten.

Als freiberufliches Hebammenteam ist die Betreuungsqualität schon
immer ein wichtiger Anspruch an unsere Hebammenarbeit.

 

Weitere Informationen:

 

 

  Hier geht es zur

Babygalerie St. Josefs Krankenhaus



  Download
  Broschüre (PDF)  


  Download
  Hebammenliste (PDF)  


Infoabende St. Josefs Krankenhaus

Ab September: Infoabende
nach vorheriger Anmeldung (Tel. 0331 9682 2000).


Schauen Sie sich hier unseren digitalen Infoabend an.

Zur Zeit finden keine Kreißsaalführungen statt.

Unsere Kreißsäle können Sie sich in unserem Virtuellen Rundgang ansehen.